Moderne Agrar Solutions für eine nachhaltige Zukunft

Die Synergie von Lebensmittel- und Energieproduktion unter kontrollierten Umgebungsbedingungen. Von Jörg Trübl, Umweltingenieur und CEO der Schweizer MABEWO-Unternehmensgruppe.

Landwirtschaft im Wandel: MABEWO’s Antwort auf die aktuellen Herausforderungen im Agrar-Sektor

In einer Zeit, in der landwirtschaftliche Flächen zunehmend unter Druck geraten, plädieren Experten, wie der Umweltingenieur und CEO von MABEWO, Jörg Trübl, für eine transformative Rolle der Landwirte als Energiewirte. MABEWO fokussiert sich dabei auf wegweisende Hightech-Lösungen für die Landwirtschaft von morgen, wie Indoor Farming und Agri-Photovoltaik. Ein genauerer Blick auf die Entwicklungen der MABEWO-Unternehmensgruppe verdeutlicht ihre entscheidende Rolle bei der nachhaltigen Versorgung der europäischen Landwirtschaft.

MABEWO’s lokale Lösungen für eine nachhaltige Landwirtschaft

MABEWO setzt konsequent auf lokale Lösungen, um eine nachhaltige Versorgung der europäischen Landwirtschaft zu gewährleisten. Die Hightech-Lösungen, angeführt von den MABEWO Cubes für Indoor-Farming und den Agri-Racks für kontrollierten Freilandanbau, sind darauf ausgerichtet, die Herausforderungen einer sich wandelnden Agrarlandschaft zu bewältigen.

MABEWO GREENTOCUBE: Präzision in der Pflanzenproduktion

MABEWO GREENTOCUBE steht im Zentrum dieser herausfordernden Bewegungen. Das Unternehmen entwickelt und liefert Hightech-Lösungen für kontrolliertes Pflanzenwachstum und konzentriert sich dabei auf die Herausforderungen der kontrollierten Umgebung in der Landwirtschaft (CEA). Der Fokus liegt nicht nur auf dem Produkt selbst, sondern auch auf den Vermarktungsmöglichkeiten. Durch maßgeschneiderte Systeme ermöglicht MABEWO die Produktion von Futtermitteln, Microgreens, Salaten, Kräutern und Sonderkulturen.

Nachhaltigkeit durch technologische Innovation

Die Zukunft der Landwirtschaft erfordert nachhaltige Lösungen, um den wachsenden Energiebedarf zu decken. Hier stellt sich die Frage, ob der zuverlässige Indoor-Anbau, unterstützt durch Agri-Solar, eine Schlüsselrolle in der konventionellen Landwirtschaft einnehmen wird. MABEWO’s Ziel ist dabei klar definiert: die ganzjährige Produktion von hochwertigen Lebensmitteln und Futtermitteln, umweltverträglich und nachhaltig.

Stärkung der regionalen Produktion und Bewahrung traditioneller Strukturen

Ein Fokus von MABEWO liegt auf der Stärkung regionaler und dezentraler landwirtschaftlicher Produktion. Dabei ist es essentiell, bewährte landwirtschaftliche Strukturen zu erhalten, während gleichzeitig zukunftsfähige Methoden entwickelt werden. Die Technologien von MABEWO optimieren Produktionsprozesse und reduzieren die Umweltbelastung, indem lange Transportwege vermieden werden. Die Förderung lokaler Produktion ermöglicht den Anbau frischer Lebensmittel vor Ort, was nicht nur die Umwelt schont, sondern auch den CO₂-Ausstoß reduziert und für frische und hochwertige Lebensmittel in der Region sorgt.

Automatisierung, Digitalisierung und die Zukunft des Landwirts

Angesichts des Wandels in der Landwirtschaft setzt MABEWO konsequent auf Automatisierung und Digitalisierung, um neue Perspektiven zu eröffnen. Das Ziel ist die Schaffung eines attraktiven Berufsbilds für den Landwirt von morgen und die Führung der Landwirtschaft in das digitale Zeitalter.

Agri-Racks: Die Verbindung von Lebensmittel- und Energieproduktion

Ein entscheidender Schritt in diese Richtung ist die Verbindung von Lebensmittel- und Energieproduktion durch Konzepte wie Agri-Racks. Diese nutzen landwirtschaftliche Flächen nicht nur zur Lebensmittelproduktion, sondern auch zur nachhaltigen Energieerzeugung.

Effizienz und Nachhaltigkeit durch Indoor-Farming-Systeme

Indoor-Farming-Systeme stellen eine moderne Lösung dar, um unabhängig von natürlichen Witterungsbedingungen Lebensmittel anzubauen. Durch präzise Kontrolle von Licht, Temperatur und Feuchtigkeit entstehen optimale Bedingungen, die zu höheren Ernteausbeuten führen. Diese Systeme reduzieren den Wasserverbrauch erheblich, schützen vor Schädlingen und Krankheiten und ermöglichen den vertikalen Anbau zur optimalen Raumnutzung. Modular und skalierbar, steigern sie die Effizienz und Flexibilität der Landwirtschaft.

Agri-Racks: Nachhaltige Energieerzeugung für Controlled Open Field Farming

Die Agri-Racks von MABEWO stellen eine wegweisende Technologie dar, bei der Solarmodule und Indoor-Farming-Systeme synergistisch wirken. Diese Lösung für Controlled Open Field Farming erleichtert den landwirtschaftlichen Vorgang, trägt zur nachhaltigen Entwicklung bei, nutzt erneuerbare Energien und reduziert den CO₂-Fußabdruck. Neben der Produktion von Nahrungsmitteln ermöglicht Agri-Solar die saubere Energieerzeugung, wodurch der Indoor-Anbau ressourcenschonend gestaltet wird.

Agrar Solutions und die Zukunft der Landwirtschaft

Agrar Solutions, einschließlich Indoor-Farming-Systeme, bieten maßgeschneiderte Lösungen für landwirtschaftliche Betriebe. Durch den Einsatz modernster Technologien und Berücksichtigung aktueller Forschungsergebnisse werden optimale Produktivität und Nachhaltigkeit im Indoor-Anbau gewährleistet. Landwirtschaftliche Unternehmen erhalten umfassende Beratung, Planung und Implementierung individueller Lösungen, um ihren spezifischen Bedürfnissen gerecht zu werden.

Zukunft gestalten: MABEWO’s Beitrag zur nachhaltigen Landwirtschaft

Die Synergie von Lebensmittel- und Energieproduktion im zuverlässigen Indoor-Anbau, mit Agri-Solar, bietet eine vielversprechende Lösung für die aktuellen Herausforderungen der Landwirtschaft. Indoor-Farming-Systeme ermöglichen eine ganzjährige Produktion gesunder Nahrungs- und Futtermittel, unabhängig von natürlichen Witterungsbedingungen. Agri-Solar trägt zur Nachhaltigkeit bei, indem es die Produktion sauberer Energie ermöglicht. Die Entwicklungen der MABEWO-Unternehmensgruppe setzen auf Nachhaltigkeit, um effiziente und umweltfreundliche Lösungen in der europäischen Landwirtschaft umzusetzen. Durch kontinuierliche Forschung und Weiterentwicklung strebt MABEWO an, die Lebensmittel- und Energieproduktion weiter zu verbessern und den globalen Herausforderungen der Landwirtschaft gerecht zu werden.

V.i.S.d.P.: 

Jörg Trübl
Umweltingenieur
CEO MABEWO AG  

Kontakt:   

MABEWO AG   
Chli Ebnet 3 
CH-6403 Küssnacht/Rigi   
Schweiz    
T +41 41 817 72 00  
info@mabewo.com

Vertreten durch Herrn Jörg Trübl

MABEWO steht für Nachhaltigkeit. „Make a better world“ investiert in die Zukunft und entwickelt innovative Technologien, um die größten Herausforderungen unserer Zeit zu lösen: Klimaschutz, Energiewende, Ressourcenschonung und Lebensmittelversorgung. Herr Jörg Trübl ist ausgebildeter Umweltingenieur und verfügt über 20 Jahre praktische wirtschaftliche Erfahrung in der Unternehmensführung als Berater, Coach und CEO von KMUs in Europa. Weitere Informationen unter: https://www.mabewo.com/

Pressekontakt:  

MABEWO AG
Chli Ebnet 3
CH-6403 Küssnacht/Rigi  
Schweiz  
T +41 41 817 72 00
presse@mabewo.com

Print Friendly, PDF & Email